Der Ratgeber für die Haltung und Pflege von Bienenvölkern

Wie baue ich mit einfachen Mitteln eine kleine Bienenhaltung auf? – Dieser Ratgeber für die Haltung und Pflege von Bienenvölkern zeigt, wie man in Anlehnung an die volkstümliche jahrhundertalte Standimkerei der Bauern in die Bienenhaltung „einsteigt“.

Eine bienengemäße, naturnahe Bewirtschaftung der Völker bei möglichst geringem Arbeitsaufwand wurd anhand des Ablaufs eines Bienenjahres erklärt und durch begleitende Fotos veranschaulicht.

Besonderer Wert liegt auf der Anpassung der Arbeiten und Eingriffe an die natürlichen Vorgänge im Bienenvolk. In einer Selbstversorger-Imkerei entfallen jedoch manche Arbeiten, die in einer größeren Erwerbsimkerei notwendig sind – wie etwas die “ Hohe Schule“ der Königinnenzucht oder das Behandeln größerer Honigmengen für den Verkauf.

Das Buch zeigt aber auch eindringlich die Rolle der Honigbiene im Naturhaushalt unserer Landschaften auf und vermittelt die Bedeutung des Honigs, der mehr ist als süßes, angenehm schmeckendes Nahrungsmittel im Sinne eines Naturheilmittels.

Wichtige Hinweise auf die Kosten und den Nutzen des Bienen-Hobbys, auf das Verhalten bei Bienenstichen sowie die derzeitigen und künftigen Probleme der Imkereiwerden gegeben. So vermittelt dieser Ratgeber tausend wertvolle Tipps, zeigt, wie man rationell, sinnvoll und kostensparend auf dem Gebiet der kleinen Bienenhaltung arbeiten kann, und hilft der Selbstversorger-Imkerei täglich in vielfältiger Weise und in vielen Situationen.